Aus ästhetischen Gründen setzt man eine Metall-Aschekapsel meist in einer schmückenden Überurne bei. Die Motive auf der Überurne entstehen genau wie beim bemalte Sarg nach Ideen, Wünschen, Erinnerungen. Das kann der geliebte Teddybär sein oder der wilde Klatschmohn den der Verstorbene besonders liebte.

Von der Idee bis zur fertigen Urne.